Willkommen bei der AniTa-Familie.

AniTa – das bedeutet Angehörige im Tausch. Mit unserem Projekt möchten wir Ihnen, wenn Ihre Eltern oder andere unterstützungsbedürftige Familienmitglieder weiter entfernt leben, eine neue Art der Unterstützung bieten. Sie vernetzen sich mit anderen Angehörigen und „tauschen“ die Fürsorge für eine Ihnen nahestehende Person. Während Sie sich um einen alten Menschen in Ihrer Nähe kümmern, erhält Ihre angehörige Person Unterstützung durch einen „Tauschpaten“ oder eine „Tauschpatin“. Indem Sie einander helfen, entlasten Sie einander, steigern die Lebensqualität Ihrer Angehörigen und haben einen verlässlichen Ansprechpartner vor Ort.

Informieren Sie sich auf unserer Webseite über unser Angebot. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Veranstaltungshinweis:

Wir möchten Sie herzlich zu unserem bevorstehenden Dialogabend "Pflege und Betreuung auf Distanz" in die Hamburger Hafencity einladen. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem pme Familienservice stattfinden.

 

Wann? Am Dienstag, den 13.11.2018 um 18:30 Uhr

Wo? pme Familienservice, Shanghaiallee 19, 20457 Hamburg

Was? Entfernt lebende Angehörige können mit Expertinnen und Experten sowie mit anderen Betroffenen in den Dialog treten. Der pme Familienservice und die Tauschplattform "AniTa" stellen sich vor. Es gibt Raum für Austausch und Vernetzung bei Snacks und Getränken.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung bis zum 09. November unter anita-familie@haw-hamburg.de oder Tel. 040/42875-7230 wird gebeten.

Weitere Informationen rund um den Dialogabend finden Sie in unserem Veranstaltungsflyer.